Menu

Schwarz-Rote Kneipe: Klassismus – Kritik eines Identitätspolitischen Konzepts

15. Februar 2022 - Kneipe

Wir freuen uns, die erste SRK des Jahres ankündigen zu dürfen:

Klassismus – Kritik eines Identitätspolitischen Konzepts In einer Welt der klaren Identitäten, egal ob zugeschrieben oder selbst gewählt, lässt sich scheinbar alles über Diskriminierung erklären. Statt einer Gesellschaftskritik, die zumindest versucht die herrschende Ordnung zu begreifen und sie somit auch überwinden zu können, wird nur noch versucht ein möglichst genaues Abbild der Realität zu entwerfen. Aktuell scheint sich das Konzept des Klassismus, also der Abwertung aufgrund von Klassenzugehörigkeit, zu etablieren. Ausgehend von dem schon 2009 erschienenen Buch „Klassismus – Eine Einführung“, einem Standardwerk, soll aufgezeigt werden welche Blüten die Identitätspolitik getrieben hat. 

2G Plus: *Alle* Teilnehmenden brauchen einen tagesaktuellen Test, auch Geboosterte Menschen.

Scheduled Kneipe

Mit der weiteren Nutzung der Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um dir ein optimales Browsing-Erlebnis zu bieten. Gleichzeitig haben wir die benötigten Cookies auf ein Minimum reduziert. Wenn du diese Website weiterhin nutzt, ohne deine Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn du unten auf "Jo, ist ok!" klickst, dann stimmst du dem zu. Weiter zur Datenschutzerklärung

Schließen