Menu

Damn Feminists Flint* Kneipe und Konzert 🗓

14. September 2019 - Events, Kneipe, Konzerte

Hey 🙂

Wir laden ein zu einem gemĂŒtlichen Kneipen-Abend fĂŒr alle, die von cis-mĂ€nnlichen Privilegien ausgeschlossen sind!

Dieses mal ist das ganze im Rahmen der Kritischen EinfĂŒhrungswoche uuund gibt es sogar was gutes fĂŒr die Ohren !
Ripya Hart sind ein feministisches duo und machen riot grrrl grunge punk
« unapologetically political and refreshingly loud »
https://ripyahart.bandcamp.com
Wir freuen uns ♄

Ansonsten das gleiche wie immer :

Wir haben Bock mit euch das AZ zu bespielen, zu quatschen, zu snacken, rumzuhÀngen, zu kickern, uns zu vernetzen, zu flirten, zu lesen, zu diskutieren, kreativ zu sein.
Wir wollen einen Raum schaffen frei von mĂ€nnlicher Dominanz und Mackertum, jenseits von sexistischen Standards und dem Zwang zur Zweigeschlechtlichkeit. In einem AZ, in dem wir nicht beobachtet und sexualisiert sind, uns keinem Konkurrenzdruck ausgesetzt fĂŒhlen, die Dinge selbst in die Hand nehmen und den Laden schmeißen.
Wir haben an diesem Abend Bock auf SelbstermĂ€chtigung auf spaßige Art J

Deshalb laden wir heute explizit alle Cis-MĂ€nner aus (falls dir der begriff nichts sagt, findest du unten eine erklĂ€rung) und ausschließlich Frauen, Lesben, Inter-, nicht-BinĂ€re-, Trans*-, und alle Personen, die von cis-mĂ€nnlichen Privilegien ausgeschlossen sind ein. Auch wenn du dich unter den genannten Begriffen nicht einordenen kannst/willst, aber kein Cis-Mann bist, bist du herzlich willkommen


Wir wĂŒnschen uns einen Raum, in dem Rassismus, Sexismus, Cis-Sexismus, Antisemitismus, Transmisogynie, Ableismus, slut-Shaming, fat-Shaming, femme-Shaming und jeglicher anderer Scheiß keinen platz haben. Gleichzeitig sind wir, die die Kneipe organisieren, zu einem ĂŒberwiegendem Teil nicht von rassismus betroffen und nicht Trans* und werden dem Wunsch teilweise selbst nicht gerecht. Dies ist uns bewusst und wir bitten euch, uns eure Kritik nicht vorzuenthalten.

Wir wĂŒnschen uns einen respekt- und rĂŒcksichtsvollen Umgang miteinander und freuen uns auf einen queerfemisitischen Rabatz mit euch!

Es gibt leider keinen barrierearmen Zugang zur Kneipe und keine barrierearmen Toiletten (Treppen, enge TĂŒren
).

Bis dann, Knit & Agitate ♄

* Cis-MĂ€nner : wir verstehen unter einem cis-Mann eine Person, die bei der Geburt « mĂ€nnlich » zugewiesen wurde und die das ‘zutreffend findet’, d.h. sich auch als Mann versteht.

** Der Asterisk « * » (das Sternchen) am Ende von « Trans* » ist ein Platzhalter fĂŒr die verschiedenen möglichen Endungen, z.b. trans-ident, trans-gender, trans-maskulin, trans-feminin


Events Kneipe Konzerte

Mit der weiteren Nutzung der Website erklÀrst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um dir ein optimales Browsing-Erlebnis zu bieten. Gleichzeitig haben wir die benötigten Cookies auf ein Minimum reduziert. Wenn du diese Website weiterhin nutzt, ohne deine Cookie-Einstellungen zu Àndern, oder wenn du unten auf "Jo, ist ok!" klickst, dann stimmst du dem zu. Weiter zur DatenschutzerklÀrung

Schließen