Menu

Damn Feminists! FLINT* Kneipe ūüóď

16. August 2019 - AZ Allgemein

Hey¬†ūüôā

Wir laden ein zu einem gem√ľtlichen Kneipen-Abend f√ľr alle, die von cis-m√§nnlichen Privilegien ausgeschlossen sind!

Wir haben Bock mit euch das AZ zu bespielen, zu quatschen, zu snacken, rumzuh√§ngen, zu kickern, uns zu vernetzen, zu flirten, zu lesen, zu diskutieren, kreativ zu sein. Wir wollen einen Raum schaffen frei von m√§nnlicher Dominanz und Mackertum, jenseits von sexistischen Standards und dem Zwang zur Zweigeschlechtlichkeit. In einem AZ, in dem wir nicht beobachtet und sexualisiert sind, uns keinem Konkurrenzdruck ausgesetzt f√ľhlen, die Dinge selbst in die Hand nehmen und den Laden schmei√üen.
Wir haben an diesem Abend Bock auf Selbsterm√§chtigung auf spa√üige Art ūüôā

Deshalb laden wir heute explizit alle Cis-Männer aus (falls dir der begriff nichts sagt, findest du unten eine Erklärung) und ausschließlich Frauen, Lesben, Inter-, nicht-Binäre-, Trans*-, und alle Personen, die von cis-männlichen Privilegien ausgeschlossen sind ein. Auch wenn du dich unter den genannten Begriffen nicht einordnen kannst/willst, aber kein Cis-Mann bist, bist du herzlich willkommen…

Wir w√ľnschen uns einen Raum, in dem Rassismus, Sexismus, Cis-Sexismus, Antisemitismus, Transmisogynie, Ableismus, slut-Shaming, fat-Shaming, femme-Shaming und jeglicher anderer Schei√ü keinen platz haben.
Gleichzeitig sind wir, die die Kneipe organisieren, zu einem √ľberwiegendem Teil nicht von Rassismus betroffen und nicht Trans* und werden dem Wunsch teilweise selbst nicht gerecht. Dies ist uns bewusst und wir bitten euch, uns eure Kritik nicht vorzuenthalten.

Wir w√ľnschen uns einen respekt- und r√ľcksichtsvollen Umgang miteinander und freuen uns auf einen queerfeministischen Rabatz mit euch!

Es gibt leider keinen barrierearmen Zugang zur Kneipe und keine barrierearmen Toiletten (Treppen, enge T√ľren…).

Bis dann,
Knit & Agitate ‚ô•

* Cis-M√§nner¬†: wir verstehen unter einem cis-Mann eine Person, die bei der Geburt ¬ę¬†m√§nnlich¬†¬Ľ zugewiesen wurde und die das ‚Äėzutreffend findet‚Äô, d.h. sich auch als¬†Mann versteht.

** Der Asterisk ¬ę¬†*¬†¬Ľ (das Sternchen) am Ende von ¬ę¬†Trans*¬†¬Ľ ist ein Platzhalter f√ľr die verschiedenen m√∂glichen Endungen, z.B. trans-ident, trans-gender, trans-maskulin, trans-feminin‚Ķ

AZ Allgemein

Mit der weiteren Nutzung der Website erklärst du dich mit der Nutzung von Cookies einverstanden. Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um dir ein optimales Browsing-Erlebnis zu bieten. Gleichzeitig haben wir die benötigten Cookies auf ein Minimum reduziert. Wenn du diese Website weiterhin nutzt, ohne deine Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn du unten auf "Jo, ist ok!" klickst, dann stimmst du dem zu. Weiter zur Datenschutzerklärung

Schließen