Menu

WTF! – Die Tuntenshow

10. Juni 2024 - Kunst

Bist Du bereit für einen unvergesslichen Abend? Das Aachener Queerreferat lädt Dich zur nächsten
“WTF! – die Tuntenshow” ein.

Diese findet am 15.06. ab 18 Uhr im Autonomen Zentrum der Stadt Aachen, Hackländerstraße 5,
52064 Aachen statt. Die Show startet gegen 19 Uhr und der Eintritt ist auf Spendenbasis.

Doch was ist eine Tuntenshow?
Das ist eine schwer zu beantwortende Frage, denn hier würde jeder Mensch eine andere Antwort
geben. Einige würden es als Ausdruck einer mehr oder weniger in Vergessenheit geratenen kreativen
und künstlerischen Ausdruckskunst von marginalisierten Minderheiten im Rahmen der queeren
Bewegung bezeichnen. Manche würden behaupten, dass dies eine von Schaumwein und
Ausdruckstanz geprägte Veranstaltung ohne nennenswerten Mehrwert sei. Andere wiederum sehen
die Tuntenshows als Möglichkeit, sich selbst und dem eigenen Gestalten Ausdruck zu verleihen und
gleichzeitig nicht nur die eigenen Grenzen, sondern auch die des Publikums zu erproben und zu
erweitern.
Alle diese Aussagen sind gleichermaßen richtig.
Letzten Endes werden sich ein paar Tunten und freilwilllige Gäste zusammenfinden und
verschiedene Programminhalte auf der Bühne mit mehr oder weniger Anspruch auf Qualität
präsentieren. Unter Anderem werden auch ein paar Musiker*innen auf der Bühne … auch Sachen
machen. Im Anschluss der Show gibt es eine kleine Afterparty bis circa 3 Uhr.
Da nicht jede*r jede Nummer erleben kann oder möchte werden vor jedem Act entsprechende
Content Warnings gegeben. Falls doch etwas passieren sollte haben wir ein breit aufgestelltes
Awareness Team das den ganzen Abend vor Ort sein wird, unsere Richtlinien zum Safer Space
Konzept werden am Abend aushängen.
Somit laden wir euch ein, nicht nur die Show zu erleben, sondern ein Teil unserer Show zu sein.

Falls ihr Interesse daran habt, auch eine Nummer vorzuführen, schreibt uns gerne eine E-mail an
WTF@queerreferat-aachen.de.
Wir freuen uns auf euer Kommen und eure Anwesenheit –

Die Orga der WTF am Queerreferat an den Aachener Hochschulen e.V.
Weitere Informationen findest Du auf dem Instagram vom Queerreferat:
https://www.instagram.com/queerreferat_ac

Scheduled ical Google outlook Kunst