Menu

Anarchist Kitchen + Vortrag/Diskussion „Beziehungsanarchie“ ­čŚô

24. Januar 2019 - Anarchist Kitchen, Events, Infoveranstaltungen
[english description below]
F├╝r das leibliche Wohl wird mit einem leckeren Kartoffel-Pilz-Gulasch (nat├╝rlich vegan) gesorgt sein!

Feministische Kritik an Monogamie, Beziehungsanarchie und alles dazwischen

Denkst du dar├╝ber nach den Valentinstag auf eine unkonventionelle Weise zu feiern? Dann nimm Teil an Jasmin, Lexi und Sinyas lockerer und offener Diskussion ├╝ber unkonventionelle Beziehungen und Beziehungsanarchie! Die Diskussion wird in drei Teilen stattfinden in denen die Pr├Ąsentierenden verschiedene Ideen vorstellen werden. Der erste Teil wird Kritik an der Monogamie, Identifizierung von toxischer Monogamie und die Auswirkung auf Feminismus sein.

Der zweite Teil wird Ehrliche Nichtmonogamie/Polyamorie (insbesondere Egalit├Ąre Polyamorie) und Navigieren durch unkonventionelle Beziehungen beinhalten. Der letzte Teil wird Beziehungsanarchie (BA), deren Manifest und Meinungsverschiedenheiten in der Szene umfassen.

Nach jedem Pr├Ąsentationsteil wird es eine Diskussion/Frage-und-Antwort-Runde geben. Wir freuen uns schon darauf euch zu treffen und eure Fragen zu beantworten! Wenn du schon neugierig bist und mal rein schnuppern willst, kannst du das hier im Kurs tun!

Der Vortrag findet im Autonomen Zentrum Aachen statt. Da die Veranstaltung mit der Anarchist Kitchen stattfindet wird, ist das az ab 18:30 f├╝r euch ge├Âffnet und es werden kalte Getr├Ąnke und leckeres, veganes Essen f├╝r euch bereit stehen.

The Anarchic Liberation of Love

Feministic criticism on monogamy, relationship anarchy and everything in between

Are you thinking of celebrating ValentineÔÇÖs Day in a non-traditional way? Join Jasmin, Lexi and Sinya in a breezy and open discussion on non-traditional relationships and relationship anarchy! The discussion will consist of three parts where the speakers present various ideas.

The first part will be on Monogamy Criticism, identifying toxic monogamy and its impact on Feminism.

The second part will be on Honest Nonmonogamy/Polyamory (especially Egalitarian Polyamory) and navigating through non-traditional relationships.

The final part will be on Relationship Anarchy (RA), its manifesto and disagreements among RAs.

There will be a Q&A/discussion session

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Die ÔÇ×Anarchist KitchenÔÇť ist nach dem K├╝fA-Konzept (K├╝che f├╝r Alle) organisiert. Essen ist zun├Ąchst einmal Grundbed├╝rfnis. Trotz alledem kann darin auch ein kulturgesellschaftlicher Aspekt gesehen werden. Wir versuchen einen Raum zu schaffen in dem Essen auch der Kommunikation und einem gemeinsamen solidarischen Miteinander dienen soll. Dabei wird es vegane und zum Teil auch aus geretteten Lebensmitteln zubereitete Speisen gegen eine kleine Spende geben.

Anarchist Kitchen Events Infoveranstaltungen