Menu

Mood Music präsentiert: The Roughneck Riot, Yank, Mirror Matter & Paddy’s Funeral 🗓

15. September 2017 - Events, Konzerte

Mood Music Aachen präsentiert:
The Roughneck Riot, Yank, Paddy’s Funeral & Mirror Matter
Dienstag, 24. Oktober 2017 im AZ Aachen

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

The Roughneck Riot (Folk-Punk, Manchester)
Zwar sind sie von traditionellem Folk beeinflusst, doch die sechs jungen Musiker aus Warrington, UK erfinden und umschreiben die Folkmusik neu, um sie für ihr Leben wieder aktuell zu machen. Sie schreiben Songs für die Menschen, unabhängig von Rasse, Nationalität, Alter,Geschlecht oder Sexualtität. In einem Land, dessen Regierung diese Unabhängigkeit zerstören und dessen Musikindustrie nur dem Geld nachjagen will, sind The Roughneck Riot auf einer Mission: In der Szene eine Stimme der Menschen zu sein.

Bereits seit 2005 unterwegs hat sich die Band durch konstantes Touren, diverse Alben und eine im ganzen Land gefeierte Live-Show zu einer der einzigartigsten und besten Folk-Punk Bands Großbritaniens entwickelt. Ihr neues Album trägt Zeugnis ihres Arbeitsethos und trägt dabei Einflüsse großer Künstler wie The Clash, Social Distortion, The Levellers oder Against Me! in sich.

„The Roughneck Riot erzeugen eine Wand aus melodischem Krach, der einen trifft wie ein rechter Haken. Das ist aktuellster Hardcore-Folk, getrieben von junger, grenzenloser Energie. Wenn diese Jungs dich nicht zum lächeln bringen, bist du mit Sicherheit
taub oder schon tod!“ – R2 / Rock’n’Reel Magazine
https://theroughneckriot.bandcamp.com/
https://www.facebook.com/roughneckriot/

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Paddy’s Funeral (Folk-Punk, Göttingen)
„Paddy’s dead! Hooray!”
So lautet der Schlachtruf der Göttinger Paddy’s Funeral, die sich 2008 daran machten, vorwiegend irische Folksongs aus den Pubs zu zerren und in Pogo-Manier auf die Bühnen zu schubsen. Getrieben von der Whiskey-geschulten Stimme des Frontmanns Jan Finkhäuser wird mittlerweile auch deutsches, amerikanisches oder jiddisches Liedgut durch ein Riffgewitter gejagt, um mit dem Groove von Levent Burggraefs Schlagzeug und Sebastian Weskes Bass zu einem hörbaren Punkbrett gehobelt zu werden. Von Lisa Wätjen mit Geige und Akustikgitarre verziert, wird das Ganze schließlich zu dem, was sich mit Fug und Recht als Folk Punk bezeichnen darf.
http://www.paddys-funeral.de/
https://www.facebook.com/PaddysFuneral

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Mirror Matter (Melancholic Folk Duo, Utrecht)
Mirror Matter is a melancholic folk duo from Utrecht. Inspired by space, nature and science, they create music combining acoustic instruments with electronics while incorporating Andean sounds. In august 2017 they released their first EP ‚Elucidate‘.
https://mirrormatter.bandcamp.com/releases
https://www.facebook.com/mirrormatterduo/

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Yank (Singer/Songwriter Folk, Utrecht)
Utrecht based Turkish multi-instrumentalist Yank brings the melancholia on stage, combining sweet melodies and original harmonies with lyrics in his mother tongue. Though his compositions stem from singer-songwriter traditions, he definitely enjoys mixing up many influences in his anti-genre approach.
https://www.facebook.com/yankmusic/

Facebook-Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/789409304570543/

ical Google outlook Events Konzerte